Aktuelles


TOP SEMINAR 2017 IN BOCHUM

 

Unsere Empfehlung

Landheiler A ( Rutenkurs)

In diesem Seminar wird die Fühligkeit für Erdenergien vor allem mittels Wünschelrute, Pendel und auch ganz ohne Hilfsmittel trainiert.

Was lernen Sie in diesem Seminar

  • Die verschiedene Werkzeuge für feinstoffliche Energien
  • Die Einflüsse unterschiedlicher Energien aus der Umgebung
  • Praktischer Umgang mit Rute und Pendel
  • Mit all unseren Sinnen und inneren Bildern das Umfeld erfühlen
  • Die Geschichte der Geomantie

Im praktischen Teil dieses Seminars erlernen Sie feinfühlig mit Rute und/oder Pendel folgende Energien wahr zu nehmen:

  • Wasseradern
  • Erdverwerfungen
  • Erdspiralen
  • Hartmannlinien
  • Benkerlinien
  • Currygittern
  • durch Menschen hinterlassene Energien

Wir gehen dabei auf die ethischen Grundlagen dieser Arbeit ein sowie auf die verschiedenen Möglichkeiten der Abhilfen. Unterstützt wird diese feine Arbeit durch  Entspannungsübungen um unsere Sinne zu öffnen und so  leichter  Verbindung mit den Elementen und der Natur aufnehmen zu können.

Für wen:

  • Sie wünschen einen gesunden Schlaf- und Arbeitsplatz?
  • Sie oder Ihr Kind leiden an Schlafstörungen?
  • Ihr Kind bettnässt?
  • Sie wollen Ihr Umfeld endlich erspüren?
  • Sie wünschen eine tiefere Verbindung zur Natur herzustellen?
  • Sie wollen die Ihnen naturgegebene  Feinfühligkeit weitererwecken?

Die Teilnehmer werden befähigt zum Beispiel den eigenen Schlafplatz auf geomantische Störungen wie Wasseradern oder Benkerlinien zu untersuchen und Abhilfen einzusetzen. Der Kurs ist sehr praktisch angelegt, sodass viel Zeit zum Üben und Erspüren unter professioneller Anleitung ist.

Neuer Termin:  vom 12.08.2017 bis zum 13.08.2017 

2 Tage in Bochum

Kosten:   298,00Euro inkl.Handbuch, Zertifikat Tagungsgetränke ( Kaffe, Tee, Wasser) und Obst.

Ggf. im Zusammenhang mit dem Seminar gebuchte Hotelübernachtungen sind mit dem Hotel direkt abzurechnen.

Da Seminare mit Inga Veit sehr schnell ausgebucht sind heißt es schnell anmelden. Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Inga Veit ist eine der gefragtesten Lehrer / Ausbilder wenn es um Energienspüren lernen geht. Selbst große Internationale Feng Shui Meister fragen nach Ihrem Rat.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. :)))

Anmeldung unter: email: info@der-landheiler.de

per Fax: 0234 3254051

Ort: 

Claudius Hotel
Claudius Höfe 10  (Navi: Düppelstr. 22)
44789 Bochum

www.hotel-claudius.de


Gesichtslesen A – Die Kunst der Menschenkenntnis durch Profildiagnostik

Kennen Sie das? Sie treffen einen Geschäftspartner, gleichgültig ob Kunde, Mitarbeiter, Lieferant oder Kapitalgeber, und er ist Ihnen auf Anhieb sympathisch oder unsympathisch. Entsprechend dieser Einschätzung erwarten Sie einen guten oder eher schwierigen Verlauf der Geschäftsbeziehung mit Ihrem Gegenüber. Doch dann völlig unerwartet, gestalten sich die Verhandlungen mit dem unsympathischen Geschäftspartner angenehm, leicht, unkompliziert und enden mit einem positiven Ergebnis. Die Gespräche mit dem sympathischen Geschäftspartner verlaufen dagegen unangenehm, zeitraubend, kompliziert und enttäuschend.

Woran liegt das? Wir Menschen neigen dazu, besonders wenn wir uns im beruflichen und geschäftlichen Umfeld bewegen, uns „nicht in die Karten schauen“ zu lassen, unser wahres Selbst zu verbergen. dadurch werden Fehleinschätzungen des Gegenübers begünstigt mit der Folge, dass wir für unser Gegenüber ungeeignete, unpassende Verhaltens- und Verhandlungsstrategien benutzen, die enttäuschende Ergebnisse liefern.

Um unsere Ziele, wie profitable Vertragsabschlüsse, zu erreichen, ist eine gute Menschenkenntnis erforderlich.

Persönliche Eigenschaften, wie Güte, Großzügigkeit und Begabungen spiegeln sich ebenso wie Ängste, Sorgen und persönliche Grenzen in unseren Gesichtern wider. Ein genauer Blick in das Gesicht unseres Gegenübers ist für den Erfolg unumgänglich.

Ihre Menschenkenntnis können Sie verbessern, indem Sie das Lesen der Gesichter Ihrer Gegenüber trainieren.

Nutzen Sie unser 2-tägiges Seminar „Gesichtslesen A – Die Kunst der Menschenkenntnis durch Profildiagnostik“ um Ihren Geschäftspartner, Freunde oder Familie in seinem Denken, Fühlen, Wollen und Handeln leichter zu verstehen und individuell auf ihn eingehen zu können.

Unser Grund-Seminar vermittelt Ihnen theoretisches Wissen zum Gesichtslesen und praktische Kenntnisse durch gegenseitige Analysen und Übungen der Kursteilnehmer. An erster Stelle steht dabei die Selbsterkenntnis. Alle Selbstbilder werden objektiv überprüft, unrealistische korrigiert.

Unser Kurs wendet sich an Firmeninhaberinnen und Firmeninhaber, Führungskräfte, Vertrieb , Feng Shui Berater und Personal, an Alle, die bereits eine gewisse Lebenserfahrung erworben haben und sich und ihrem Gegenüber auf eine ehrliche Ebene begegnen möchten.

Ihr Gewinn aus diesem Seminar:
– Sicherheit in schwierigen Situationen
– Mitarbeiter und Auszubildende richtig einsetzen
– Mitarbeiter, Freunde, Partner, Familie  verstehen warum Sie so sind wie Sie sind. 🙂

– Souveräner Umgang mit Konflikten
– Aufbau verbesserter Beziehungen zu allen Geschäftspartnern, Freunden und Familienmitgliedern
– Selbstbewusster Umgang mit Menschen

Was Sie in diesem Seminar lernen

  • Die Naturelle
    • Das Ernährungs-Naturell
    • Das Bewegungs-Naturell
    • Das Empfindungs-Naturell
  • Die Zweiteilung des Gesichts
  • Die Dreiteilung des Gesichts
  • Ausprägungen der Nase
  • Ausprägungen des Mundes
  • Ausprägungen der Stirn
  • Beispiele aus Politik, Wirtschaft und Show-Business
  • Welcher Typ sind Sie?
  • Gegenseitige Analysen und Übungen

Neuer Termin:  vom 26.08.2017 bis zum 27.08.2017 

2 Tage in Bochum

Kosten:   298,00Euro inkl.Handbuch, Zertifikat, Tagungsgetränke ( Kaffe, Tee, Wasser) und Obst

Ggf. im Zusammenhang mit dem Seminar gebuchte Hotelübernachtungen sind mit dem Hotel direkt abzurechnen.

Da Seminare mit Wolfgang Veit sehr schnell ausgebucht sind, heißt es schnell anmelden. Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Bitte Gute Laune und Spaß wenn vorhanden mitbringen. 😀

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 😃

Anmeldung unter: email: info@der-landheiler.de

per Fax: 0234 3254051

Ort: 

Claudius Hotel
Claudius Höfe 10  (Navi: Düppelstr. 22)
44789 Bochum

www.hotel-claudius.de

 

 


Tibetisches Atem Yoga mit Chumba Lama

Seit Alters her wird von den tibetischen Jogis intensiv das Atem Yoga praktiziert. Anders als im indischen Yoga beruht diese Praxis hauptsächlich darauf die inneren Energiekanäle zu reinigen, indem der Atem bewusst durch den Körper und die verschiedenen Organe gelenkt wird. Die Beherrschung der inneren Energien dient dann dort einer tiefgreifenden Meditationserfahrung.

Aber auch für unseren Alltag kann eine richtige Atmung eine enorme Unterstützung sein. So hat Chumba ein leicht zu praktizierendes Programm für Gesundheit und geistiges Wohlbefinden zusammengestellt.
Ruhe im Geist

Das Atem Yoga wird Ihnen helfen können durch bewusstes tiefes Atmen mehr Ruhe im Geist zu finden und den Körper mit frischen Qi und Sauerstoff, also Kraft und Gesundheit, zu versorgen. Denn der Geist, der Körper und somit ihr Wohlbefinden sind untrennbar miteinander verbunden.
Jugend und Frische

Ein ruhiger Geist und ein mit Sauerstoff durchdrungener Körper strahlen Jugend und Frische aus. Mit Sauerstoff versorgte Zellen können sich selber regenerieren und aufbauen.
Sie wollen mehr darüber wissen? Mitte März erscheint unser Buch: Tibetisches Atem-Yoga.

 

Neuer Termin:  vom 21.10.2017 bis zum 22.10.2017 

2 Tage in Bochum

Kosten:   298,00Euro

Kosten:   298,00Euro inkl. Zertifikat, Tagungsgetränke ( Kaffe, Tee, Wasser) und Obst

Ggf. im Zusammenhang mit dem Seminar gebuchte Hotelübernachtungen sind mit dem Hotel direkt abzurechnen.

Da Seminare mit Chumba Lama sehr schnell ausgebucht sind heißt es schnell anmelden. Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Bitte Decken, Yogamatte, dicke Socken und Meditations Kissen wenn vorhanden mitbringen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. :)))

Anmeldung unter: email: info@der-landheiler.de

per Fax: 0234 3254051

Ort: 

Claudius Hotel
Claudius Höfe 10  (Navi: Düppelstr. 22)
44789 Bochum

www.hotel-claudius.de


„Sich selber führen mit Achtsamkeit“ Seminar mit Han Shan 

04.11.2017 bis zum 05.11.2017 , Veranstalter: Jörg Stutzriem

„Wenn wir etwas achtsam tun, dann tun wir es gut. Wenn wir etwas gut getan haben, wird es auch ein gutes Resultat einladen.“ (Han Shan)  

Jede/r einzelne ist für sich selbst verantwortlich. Achtsamkeit ist der Universalschlüssel, der die Türen zu unserem wahren Selbst öffnet. Daher ist es wichtig Achtsamkeit mit in den Tag zu tragen. Hierüber ist es möglich starre, blockierende Verhaltensmuster und Denkabläufe loszulassen, wodurch eigene tiefe Erkenntnisprozesse realisiert und innere Ressourcen freigesetzt werden können. Achtsamkeitstraining schult systematisch die Selbstwahrnehmung und ermöglicht durch eine „nach Innenschau“ die Perspektive eines neutralen Beobachters einzunehmen. Aus dieser Position ist es möglich Aktionen und Reaktionen im Moment ihrer Entstehung zu erkennen und aus der eigenen Mitte heraus optimal handlungsfähig zu bleiben.

„Es gibt nur eine Zeit, die im Leben wichtig ist und diese Zeit ist jetzt. Der Moment entscheidet über das Gelingen und Misslingen, was immer wir tun. Somit ist die Achtsamkeit im Moment entscheidend für unser Leben.“ (Han Shan)

In seinem Seminar vermittelt Han Shan daher  die Grundlagen der „Insight mind focusing…..

weiter Infos und Anmeldung 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PresseEcho.de